Modellfliegerclub Merkendorf
Über uns

Der Modellfliegerclub Merkendorf (Landkreis Bamberg) wurde am 1981 von damals ca. 25 Piloten gegründet. Ende der Achtzigerjahre erfolgte der Umzug auf unser heutiges Fluggelände. Die Graspiste verläuft in Nord-Süd-Richtung, mit grandiosem Ausblick in die oberfränkische Landschaft von Schloss Seehof bis hinüber zur Giechburg. Anfang 1997 konnte die nahezu vollständig in Eigenleistung erstellte Hütte bezogen werden. Derzeit hat der Verein ca. 70 Mitglieder jeden Alters.

In unserem Verein wird alles geflogen, was freiwillig in der Luft bleibt: jeder nach seinen Vorlieben und Besessenheiten, ob Segelflug, Elektroflug Verbrenner oder Jet, ob Flächenflug, Heli oder Drohne, Schaumwaffel oder Großmodell, Hochstart oder F-Schlepp.

Seit Juli 2002 ist unser Fluggelände - Graspiste, ca. 180 m - für Modelle bis zu einem Abfluggewicht von 25 kg zugelassen.

Neumitglieder werden durch Beschluss der Vorstandschaft aufgenommen. Mit der Mitgliedschaft ist man automatisch Mitglied im Bayerischen Luftsportverband e.V. und erhält über diesen auch die nötige, weltweit gültige Modellflugversicherung.

Gebühren:
● Einmalige Aufnahmegebühr: € 100,--
● Jahresbeitrag: € 69,--
● Jahresbeitrag (Jugend): € 34,50
● Verbands-/Versicherungsgebühren: € 56,16

NEWS
Aktuelle Termine
30. Juni 2018
Freundschaftsfliegen der
Antik Modellflugfreunde bei uns auf dem Platz

28. Juli 2018
Sommerfest

11. August 2018
Schnupperfliegen

November/Dezember 2018
Jahresessen
Stand: 14. Juni 2018