Modellfliegerclub Merkendorf
Modellfliegen, auch bei uns nur mit Schulungsnachweis!

Wer ab sofort ein Flugmodell über 120 Meter Höhe oder mit einem Abfluggewicht von mehr als 2 kg fliegen möchte, muss den Schulungsnachweis absolvieren. Das gilt sowohl auf der grünen Wiese als auch auf den Modellfluggeländen. Grund dafür ist, dass das neue Verbandsregelwerk allen Nutzern bekannt sein muss. Alle Vereinsmitglieder müssen deswegen einen gültigen Nachweis vorlegen können, das gilt auch für Gastpiloten! Den Nachweis kann man nur online und zwar hier (
https://www.schulungsnachweis-modellflug.de/Home) ablegen.
Mitglieder des DMFV müssen sich einmalig beim MFSD registieren und können dann, nach Einweisung durch den Flugleiter auch am Flugbetrieb teilnehmen. Die Anmeldung beim MFSD kann über diese Webseite
https://www.mfsd.de/flugbetrieb-im-verbandsrahmen-des-mfsd/gastflug-anmeldung/ durchgeführt werden.


Modellflug auf unserem Platz durch die RMZ nur bis 1000ft!

Die aktuell auf Grund der neu gestalteten RMZ geltenden Beschränkungen müssen beachtet werden, die maximale Flughöhe von 1000ft über Grund (rund 300m) darf auf keinen Fall überschritten werden! Falls man vor hat diese Flughöhe zu überschreiten muss man eine Freigabe des Luftraums beantragen. Näheres dazu gibt es auf der Jahreshauptversammlung.

Über uns:
Der Modellfliegerclub Merkendorf (Landkreis Bamberg) wurde am 1981 von damals ca. 25 Piloten gegründet. Ende der Achtzigerjahre erfolgte der Umzug auf unser heutiges Fluggelände. Die Graspiste verläuft in Nord-Süd-Richtung, mit grandiosem Ausblick in die oberfränkische Landschaft von Schloss Seehof bis hinüber zur Giechburg. Anfang 1997 konnte die nahezu vollständig in Eigenleistung erstellte Hütte bezogen werden. Derzeit hat der Verein ca. 70 Mitglieder jeden Alters.

In unserem Verein wird alles geflogen, was freiwillig in der Luft bleibt: jeder nach seinen Vorlieben und Besessenheiten, ob Segelflug, Elektroflug Verbrenner oder Jet, ob Flächenflug, Heli oder Drohne, Schaumwaffel oder Großmodell, Hochstart oder F-Schlepp.

Seit Juli 2002 ist unser Fluggelände - Graspiste, ca. 200 m - für Modelle bis zu einem Abfluggewicht von 25 kg zugelassen.

Neumitglieder werden durch Beschluss der Vorstandschaft aufgenommen. Mit der Mitgliedschaft ist man automatisch Mitglied im Bayerischen Luftsportverband e.V. und erhält über diesen auch die nötige, weltweit gültige Modellflugversicherung.

Gebühren:
● Einmalige Aufnahmegebühr: € 100,--
● Jahresbeitrag: € 69,--
● Jahresbeitrag (Jugend): € 34,50
● Verbands-/Versicherungsgebühren: € 56,16

NEWS
Aktuelle Neuigkeiten
Die Jahreshauptversammlung 2023 findet März/April auf dem Modellflugplatz statt. Die Einladung dazu erfolgt noch.
Achtung, dieses Jahr steht die Neuwahl der Vorstandschaft an.

Vergangene Termine

15. Mai 2022, 10 Uhr am Platz!
Jahreshauptversammlung

1. August 2021 Jahreshauptversammlung

28. Januar 2020
Jahreshauptversammlung (mit Neuwahl der Vorstandschaft!)
Brauerei Wagner Merkendorf

29. November 2019
Jahresessen

27. August 2019
Schnupperfliegen

29. Juni 2019
Sommerfest

27.April 2019
Arbeitsdienst

29. Januar 2019
Jahreshauptversammlung
Brauerei Wagner

1. Dezember 2018
Jahresessen In Burglesau - Vogel's Mühle
Lesauer Str. 28, 96110 Scheßlitz

11. August 2018
Schnupperfliegen

28. Juli 2018

Sommerfest

30. Juni 2018
Freundschaftsfliegen der
Antik Modellflugfreunde bei uns auf dem Platz
Stand: Dezember 2022